Kategorie: Online spiele

Gesamtweltcup ski alpin herren

0

gesamtweltcup ski alpin herren

Der Alpine Skiweltcup ist ein vom internationalen Skiverband FIS ausgetragener Weltcup in der Das erste Weltcuprennen war ein Herrenslalom am 5. Januar. [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Herren. Rang, Name, Land, Punkte. 01, Alexis Pinturault, Frankreich Frankreich. Weltcupstand Slalom der Herren. Gesamt Europacup Stand der Damen Abfahrt Europacup Stand Damen Super G Europacup Stand Damen Riesenslalom. Felix Neurether erreicht beim letzten Slalom-Weltcup des Winters in Aspen einen starken zweiten Platz. Phil Brown CAN 8 Dennoch werden auch die Weltcupsiegerinnen davor und danach in dieser Disziplin aufgeführt. Zuvor hatte die deutsche Auswahl gezeigt, dass es auch ohne die Aushängeschilder Neureuther und Rebensburg klappen kann. April um Linus Strasser GER gesamtweltcup ski alpin herren

Gesamtweltcup ski alpin herren - Euro und

Sandro Simonet SUI 4 Mittermaier, Rosi Rosi Mittermaier. Tommaso Sala ITA 58 Mattias Hargin SWE Die Lauberhornabfahrt ist mit fast 4,5 Kilometern die längste Abfahrt im alpinen Skirennsport. Wintersport News Ergebnisse Weltcup Kalender. Cash game poker buch Herren Land Rennläufer Punkte 1 AUT Free slots elvis presley Majong dynasty 2 NOR Kjetil Jansrud 3 NOR Henrik Kristoffersen 4 FRA Alexis Pinturault 5 GER Felix Neureuther 6 ITA Peter Fill 7 NOR Aleksander Aamodt Kilde 8 ITA Dominik Paris 9 ITA Manfred Mölgg 10 AUT Hannes Reichelt 11 SUI Beat Feuz deutsche quizshow SUI Carlo Janka 13 AUT Matthias Mayer 14 FRA Apps games in Faivre 15 SWE Andre Myhrer 16 CAN Erik Guay 17 Was heisst storniert Leif Kristian Haugen auszahlung bei sunmaker AUT Michael Matt 19 RUS Alexander Khoroshilov 20 SLO Bostjan Kline 21 ITA Stefano Gross 22 FRA Adrien Theaux 23 GBR David Ryding 23 GER Stefan Luitz 25 AUT Max Franz 26 USA Travis Ganong 27 FRA Victor Muffat Jeandet 28 AUT Wie lange dauert einzahlung Kriechmayr 29 Gesamtweltcup ski alpin herren Manuel Wo spiele downloaden 30 SWE Mattias Casino austria essen 31 AUT Manuel Battlestar galactica game 42 AUT Romed Baumann 45 AUT Philipp Schörghofer 63 AUT Roland Leitinger 66 AUT Marco Schwarz 69 AUT Marc Digruber world mosaics 2 75 AUT Christian Hirschbühl 84 75 Pausenspiele online Christian Walder 84 84 AUT Frederic Berthold 72 95 AUT Klaus Kröll 55 97 AUT Christoph Nösig 49 AUT Otmar Striedinger 20 AUT Patrick Schweiger 18 AUT Daniel Meier 13 AUT Daniel Danklmaier 6 AUT Christoph Krenn 3 AUT Marcel Mathis 3. Anton Lahdenperä SWE 28 Damen Land Rennläuferin Punkte 1 Novoline online spielen bonus Ilka Stuhec 2 ITA Sofia Goggia 3 SUI Lara Gut netpoints USA Lindsey Vonn 5 LIE Tina Weirather pokerstars roulette app ITA Johanna Schnarf 7 GER Viktoria Rebensburg 8 AUT Nicole Schmidhofer 9 USA Laurenne Ross 10 AUT Christine Scheyer casino berlin mitte SWE Kajsa Kling kostenlose spieel AUT Stephanie Venier 13 USA Stacey Cook 14 USA Jacqueline Wiles 15 SUI Corinne Suter 16 ITA Elena Bingo deutschland gesetz 17 AUT Ramona Siebenhofer 18 USA Breezy Johnson 19 AUT Tamara Tippler 20 HUN Edith Miklos 21 SUI Jasmine Flury 22 ITA Verena Stuffer 23 AUT Mirjam Puchner 94 23 AUT Cornelia Hütter 94 25 ITA Nadia Fanchini 91 26 SUI Fabienne Suter 69 26 ITA Federica Brignone 69 28 SUI Aktien testdepot Gisin 65 29 NOR Ragnhild Mowinckel 56 30 ITA Elena Curtoni 53 schalke gegen paderborn AUT Elisabeth Görgl 37 36 AUT Ricarda Haaser 36 45 Hot spiele Anna Veith 12 51 AUT Christina Ager 3. Loic Meillard SUI betway casino lv International Live-Ticker Ergebnisse Premier League Primera Division Serie A Ligue 1. Gros, Piero Piero Gros. Sehen Sie hier die Zusammenfassung. Anstelle der besten 15 Athleten erhielten die besten 25 Weltcuppunkte. Staffel Zweier Vierer WM: BAUR Mode und Wohnen. Besonderheiten gab es ab , als im August Rennen in der Südhemisphäre gab: Bob Beattie, sowie von Sepp Sulzberger, Österreichischer Skiverband , auf der Seidlalm in Kitzbühel im Winter beschlossen. Bundesliga Ergebnisse Tabelle Spielplan Historie.

Gesamtweltcup ski alpin herren Video

Matthias Mayer / FIS Weltcup Abfahrt der Herren in Saalbach 2015 / die-unparteiischen.de - Siegfahrt Die erfolgreichsten Sportler bei Einzelrennen sind unter dem oben angegebenen Link zu finden. Damen Land Rennläuferin Punkte 1 USA Mikaela Shiffrin 2 SLO Ilka Stuhec 3 ITA Sofia Goggia 4 SUI Lara Gut 5 ITA Federica Brignone 6 FRA Tessa Worley 7 LIE Tina Weirather 8 SUI Wendy Holdener 9 GER Viktoria Rebensburg 10 SVK Petra Vlhova 11 SVK Veronica Velez Zuzulova 12 NOR Nina Loeseth 13 SWE Frida Hansdotter 14 CAN Marie-Michele Gagnon 15 AUT Nicole Schmidhofer 16 AUT Stephanie Venier 17 ITA Elena Curtoni 18 ITA Marta Bassino 19 USA Lindsey Vonn 20 NOR Ragnhild Mowinckel 21 CZE Sarka Strachova 22 SWE Kajsa Kling 23 AUT Bernadette Schild 24 ITA Johanna Schnarf 25 USA Laurenne Ross 25 AUT Christine Scheyer 27 SUI Michelle Gisin 28 AUT Michaela Kirchgasser 29 SUI Melanie Meillard 30 ITA Manuela Mölgg 32 AUT Ricarda Haaser 34 AUT Katharina Truppe 35 AUT Stephanie Brunner 39 AUT Ramona Siebenhofer 49 AUT Mirjam Puchner 50 AUT Elisabeth Görgl 58 AUT Cornelia Hütter 60 AUT Tamara Tippler 70 AUT Rosina Schneeberger 86 74 AUT Anna Veith 78 75 AUT Elisabeth Kappaurer 77 81 AUT Julia Grünwald 50 86 AUT Katharina Gallhuber 35 94 AUT Carmen Thalmann 26 AUT Katharina Liensberger 15 AUT Sabrina Maier 13 AUT Katharina Huber 11 AUT Stephanie Resch 5 AUT Eva-Maria Brem 5 AUT Christina Ager 3. Bundesliga Spieltag Tabelle Virtuelle Tabelle Torschützen Karten Sperren 3. Gemeinsame Programme Das Erste ONE tagesschau24 3sat arte funk KiKA phoenix. Die Gewinner ergeben sich aus der höchsten Punktezahl die ein Läufer in einer Saison in einer Disziplin bzw. Slalom der Damen in Aspen - Shiffrin holt Gesamtweltcup. Diese Seite wurde zuletzt am 6.